Die astronomische Uhr im Dom zu Münster

Treffen des Kölner Uhrenkreises am 12. März 2022. Die astronomische Uhr im Dom zu Münster Jürgen Stockel Fast ein Jahr war sie nur als großes Foto zu sehen. Pünktlich zum großen Katholikentag konnte man sie wieder live bewundern. Sie strahlt wie nie zuvor, und glänzend restauriert zeigt sie sich den staunenden Besuchern. Die große Astronomische Uhr im Dom zu Münster gehört zu den herausragenden Großuhren des 14. / 15. Jahrhunderts und ist ein absolutes Highlight im Dom zu Münster. Schon um 1397 muss es im Dom eine […] » weiterlesen

Frühe Entwicklungen bei Neuwieder Uhrmachern bis 1777

Treffen des Kölner Uhrenkreises am 16. Oktober 2021. Frühe Entwicklungen bei Neuwieder Uhrmachern bis 1777 Ian Fowler Unter Kunsthistorikern und auf dem Kunstmarkt wird der Name Kin(t)zing zwangsläufig mit der Firma Roentgen in Neuwied in Verbindung gebracht, die den Adel Europas mit luxuriösen Möbeln belieferte. Abraham Roentgen kam mit den Herrnhütern erst 1750 nach Neuwied. Die Familie Kintzing war vorher schon länger als Müller im Raum Neuwied tätig. Zwei Generationen der Familie Kintzing brachten international anerkannte Uhrmacher in Neuwied am Rhein hervor. Der Gründer der ersten Uhrmacherwerkstatt […] » weiterlesen

Uhrmacherfamilie Stahlschmidt / Rückbau einer Turmuhr

Treffen des Kölner Uhrenkreises am 19. Oktober 2019. Die Geschichte der Uhrmacherfamilie Stahlschmidt Ian Fowler Johann Peter Stahlschmidt, geb. 1751, Plittershagen, ältester Sohn von 9 Kindern, ab 1763 im Alter von 12 Jahren Vollwaise, gest. 1833. Er soll bei einem Hirten in Plittershagen ausgeholfen haben (Schlosserlehre?). Seine Tante väterlicher Seite, Agnes Katharina, war in erster Ehe mit Johann Henrich Daub aus Niederndorf verheiratet. Die Mutter von seinem Lehrmeister Johann Georg Spies war ebenfalls eine geborene Daub aus Niederndorf. Rückbau einer alten Turmuhr auf Waaghemmung Manfred Harig Zu […] » weiterlesen

Von den Sumerern… / Aus der Tiefe des Raumes

Treffen des Kölner Uhrenkreises am 18. Mai 2019. Von den Sumerern bis zur Swatch Thomas Vogtherr – Einleitung: Helmut Rupsch Wenn sich ein Historiker mit der Zeitrechnung beschäftigt, muss er zunächst sagen können, was ihn daran interessiert: Im Mittelpunkt steht die Frage nach der Gestaltung und den Veränderungen der Chronologie als der Lehre von der menschlichen Zeitrechnung und Datierung. Aus der Tiefe des Raumes Helmut Rupsch In wiederkehrenden Abständen beschäftigen wir uns mit aktuellen Themen, die unsere Welt im weitesten Sinne betreffen. Anstoss gab diesmal ein Artikel […] » weiterlesen

Bei Sonne geht ’se, bei Regen steht ’se.

Treffen des Kölner Uhrenkreises am 27. Oktober 2018. Bei Sonne geht ’se, bei Regen steht ’se. Wie funktioniert die Sonnenuhr? Harald Grenzhäuser Vor einem „vollen Haus“ im Kölner Uhrenkreis hielt Harald Grenzhäuser einen sehr interessanten Vortrag über die Funktion der Sonnenuhr. Herr Grenzhäuser baut seit 1985 Sonnenuhren und kam darüber zur erdnahen Astronomie. Mit vielen selbst hergestellten Modellen hat er uns die Funktion der Sonnenuhr näher gebracht. Den vollständigen Bericht finden Sie als PDF-Datei hier » weiterlesen

Computer am Handgelenk

Treffen des Kölner Uhrenkreises am 4. August 2018. Computer am Handgelenk Helmut Rupsch Tragbare Computer, sogenannte Wearables, haben Konjunktur. Uhrenzeitalter 2.0. Wearables sind Computertechnologien, die man am Körper oder am Kopf trägt. Sie sind eine Konkretisierung des Ubiquitous Computing, der Allgegenwart der Datenverarbeitung und ein Teil des Internets der Dinge. Man spricht auch von Wearable Tchnology und vom Wearable Computer. Den vollständigen Bericht finden Sie als PDF-Datei hier » weiterlesen

Uhrmacher Peter Henrich Mathias Stalmann

Treffen des Kölner Uhrenkreises am 17. März 2018. Die Geschichte des Uhrmachers Peter Henrich Mathias Stalmann. Lothar Wozniakowski Im November 2007 fuhr ich mit meiner Frau und einer Bekannten nach Düsseldorf. Die Frauen gingen shoppen und ich zog ziellos, zum Teil auf alten Berufschulwegen, durch die Stadt. In der Altstadt, oberhalb des Karlsplatzes, fand ich einen Laden der Trödel und Antiquitäten anbot. Vom Schaufenster aus sah ich im Inneren des Ladens am Rüssel eines gusseisernen Elefanten eine Taschenuhr hängen, die meine Aufmerksamkeit fand. Ich sah eine […] » weiterlesen

Tischuhr mit Indikationen von Brackelsberg

Treffen des Kölner Uhrenkreises am 28. Oktober 2017. Tischuhr mit Indikationen von Brackelsberg in Mühlheim/Rhein. Ian D. Fowler hielt einen Vortrag über eine Uhr mit ewigem Kalender, Anzeige für Sonnenauf- und Untergang sowie Mondphase von Brackelsberg, Mühlheim/Rhein. Von diesem Uhrmacher kennt man noch eine Bodenstanduhr mit holländischem Wechselschlag. Seine Lebensdaten sind nicht bekannt. Die Uhren sind aus dem ersten Viertel des 19. Jahrhunderts. Den vollständigen Bericht finden Sie als PDF-Datei hier » weiterlesen

Zeitgeschichten im Kölner Uhrenkreis

Köln-Tag und Treffen des Kölner Uhrenkreises am 5. August 2017. Zeitgeschichten im Kölner Uhrenkreis. Unter dieser Überschrift gibt es natürlich sehr vieles einzuordnen. Da bewegen wir uns an den Köln-Tagen immer wieder an Plätzen „Alter Zeit“, von denen es in Köln nach mehr als 2000 Jahren „Siedlungszeit“ nicht mangelt. Auch wenn wir vor einigen Jahren schon einmal dort waren, so hatten wir uns das Prätorium als Ziel erkoren. Und jeder, der schon damals dabei war, fand, dass diese Wiederholung ein tolles Erlebnis war, was durch die […] » weiterlesen

Sommerausflug nach Bad Münstereifel

Sommerausflug des Kölner Uhrenkreises am 12. Juli 2017. Zu Gast in Bad Münstereifel. Im Jahr unseres 25 jährigen Jubiläums ist es natürlich besonders wichtig, dass auch unsere anderen Veranstaltungen etwas Besonders bieten. Zu unserem diesjährigen Sommerausflug hatte unser „Gründungsmitglied“, Goldschmiedemeisterin Gisela Palm, nach Bad Münstereifel eingeladen. Auch wenn wir in der Vergangenheit schon 2 mal dort waren, so versprach doch das Programm neben Erinnerungen an schon einmal Erlebtes viele schöne Dinge. Und so kam es dann auch. Den vollständigen Bericht finden Sie als PDF-Datei hier » weiterlesen